Kreisentscheid Handball WK III in Felsberg

Die Jungenmannschaften der Gesamtschule Melsungen belegen den 1. und 2. Platz.

 

Kreismeister wurde die GSM in der Wettkampfklasse III der Jahrgänge 2003 und jünger. Im einzigen Spiel dieses Wettbewerbs gewannen die Spieler um Bjarne Metz und Navtej Dhaliwal gegen die Integrierte Gesamtschule Guxhagen deutlich mit 23:10. Bis zur Halbzeit konnten die Spieler aus Guxhagen die Partie noch relativ offen gestalten, dann setzten sich unsere Jungs allerdings Tor um Tor ab und gewannen das Spiel nach 2x 10min Spielzeit deutlich. Für die Mannschaft geht der Wettbewerb mit dem Regionalentscheid in Kassel am 07. Februar weiter. Die ältere Mannschaft der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2001 und jünger) belegt leider nur den undankbaren zweiten Platz und ist damit aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Nach teilweise deutlichen Siegen gegen die Schulen aus Homberg, Guxhagen und Felsberg, verlor man das Endspiel gegen die Geschwister Scholl Schule mit 17:14. Bei nur 2x 10min Spielzeit waren technische Fehler und vergebene Grosschancen ausschlaggebend für die Niederlage.

R. Wagner