Regionalentscheid im Handball WKIII 2018

Jungen siegen – Mädels werden gute Vizemeister

Beim sehr gut besetzten Regionalentscheid im Handball der Wettkampfklasse III erzielten die Handballer der GSM hervorragende Ergebnisse. Die Mädchen wurden in einem spannenden Turnier Zweite hinter Abonnementsieger Lichtenbergschule Kassel. Die Jungenmannschaft um Navtej Dhaliwal gewann das Turnier und ist damit für den Landesentscheid in Offenbach qualifiziert. Nach einem deutlichen Sieg gegen das Stresemann Gymnasium aus Bad Wildungen, kam es im zweiten Spiel zur Vorentscheidung um den Turniersieg. Die Lichtenberg  Schule aus Kassel ist ebenso wie unsere Mannschaft mit hervorragenden Handballern besetzt, von denen kurioserweise einige sogar bei der MT spielen. Gestützt auf einen torgefährlichen Julian Engler und den herausragenden Keeper Julius Kröger, konnte dieser starke Gegner bezwungen werden. Im letzten Spiel gegen Ahnatal knüpfte die Mannschaft an die gute Leistung aus den beiden vorangegangenen Partien an und gewann souverän den Regionalentscheid.