Mädchen der GSM siegreich im Regionalentscheid 2018

Die Mädchen der Gesamtschule der Wettkampfklasse IV, das sind die Jahrgänge 2006 und 2007 haben den Regionalentscheid im Fußball in Treysa gewonnen.

Mit zwei tollen Siegen konnten sich unsere Mädchen gegen eigentlich höher einzuschätzende Mannschaften klar durchsetzen. Gegen Grebenstein wurde das erste Spiel mit 5.0 gewonnen. Auch im zweiten Spiel blieben unsere Mädchen ohne Gegentor und gewannen gegen Korbach mit 2:0. Durch diese super Leistung haben wir uns für das Landesfinale in Grünberg am 04.06.2018 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch für diese erfolgreiche Mannschaft, die mit folgenden Schülerinnen antrat: Lana Hinz, Carlotta Stiel, Sofie Ulm, Nova Wicke, Leonie Arsand, Maryem Claus, Jessica Brinster, Lara Ciborius, Johanna Siemon, Hanna Lambach

Hardy Deppe