Ergebnisse der Juniorwahl 2021 an der Gesamtschule Melsungen

Anlässlich der Bundestagswahl hatten insgesamt 609 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 7 bis 10 in der vergangenen Woche die Möglichkeit, selbst an die Wahlurne zu treten und ihre Stimme bei der Juniorwahl abzugeben. 

Auch wenn dabei die Stimmen dabei nicht für die „echte“ Bundestagswahl zählten, konnten die Schülerinnen und Schüler einmal haut- und realitätsnah erfahren, wie Demokratie aktiv gelebt werden kann. Selbstverständlich mit Wahlbenachrichtigungskarten und den originalen Stimmzetteln des Wahlkreises.

Hier das Ergebnis der Juniorwahl 2021 an der Gesamtschule Melsungen:

 

 

Artikel und Bilder/Diagramme von S. Kratz